HeLa 2019 – Tag 5 – 1. August

Eingetragen bei: Allgemein, Lagerblog 2019 | 0

Wir wurden heute von der Schweizer Nationalhymne geweckt. Da heute der 1ste August war, liessen wir uns zu einem wahren Willhelm Tell ausbilden. Wir genossen heute typisch schweizerische Gerichte aus der Küche wie Älpler-Macaronen und Rösti. Am Abend bewiesen wir unsere Kreativität und unser Wissen, und stellten in Gruppen ein Theater zum Thema „Die Schweiz ohne den Rütlischwur“ her. Wir warten bereits voller Vorfreude auf den nächsten Morgen.

Wollt ihr unser Herbstlager hautnah miterleben? Dann folgt uns auf Instagram und verpasst nichts mehr! => jublaneuenhof 

HeLa 2019 – Tag 4 – Halloween

Eingetragen bei: Allgemein, Lagerblog 2019 | 0

Nach dem Zmorgen machten wir uns sofort auf die Socken Richtung Valbella. Von dort wanderte eine Gruppe zu einem wunderschönen Bergsee. Die andere durfte mit dem Gondeli fahren. Oben angekommen gab es Zmittag.
Anschliessend wanderten wir wieder ins Dorf. Dort gingen wir von Haus zu Haus. „Süsses oder Saures“, was das Motto.
Nach der Süssigkeitenjagt gab es schon bald mal Znacht. Passend zum Thema Halloween gab es Roten Herdöpfelstock. Nach diesem unglaublich guten Essen ging es mit verschiedenen Halloween Challenges weiter. Unseren Tag beendeten wir mit einem gfürchigen Geisterlauf.
Morgen gehts mit dem 1. August weiter. Was uns da wohl erwarten wird^^

Wollt ihr unser Herbstlager hautnah miterleben? Dann folgt uns auf Instagram und verpasst nichts mehr! => jublaneuenhof 

HeLa 2019 – Tag 3 – Ostern

Eingetragen bei: Allgemein, Lagerblog 2019 | 0

Kaum aufgestanden ist der Tag schon vorbei. Heute starteten wir mit einem fantastischen Oster-Brunch, der die Küche zubereitet. Der anschliessende X-Athlon forderte unser Können heraus und lernte uns, die Zeit auch ohne eine Uhr einzuschätzen. Zum Zmittag gab es dann feine Fischstäbli mit Spinat.
Nachdem alle Ämtli gemacht waren ging es mit einem kleinen Escape-Room weiter.
Anschliessend mussten wir verschiedene Gegenstände wiederfinden, die der Osterhase versteckt hatte.
Zum Znacht gab es dann einen Spaghetti-Plausch bei welchen sich die Küche wieder selbst übertraf.
Anstatt dann ins Bett zu gehen gab es noch ein Geländespiel bei welchem wir uns Zutaten zum Schoggi-Fondue erspielen mussten, welches wir danach selbst kochten und assen.
Wir sind gespannt wie es weiter geht…..

Wollt ihr unser Herbstlager hautnah miterleben? Dann folgt uns auf Instagram und verpasst nichts mehr! => jublaneuenhof 

HeLa 2019 – Tag 2 – Tag der Essstäbchen

Eingetragen bei: Allgemein, Lagerblog 2019 | 0

Der ‚Tag der Essstäbchen‘ startete mit einem Spiel, bei welchem wir unsere Fähigkeiten als Ninjas zeigen mussten. Danach gingen wir voller Kreativität an unsere nächste Aufgabe heran. Wir bastelten unsere eigenen Essstäbchen, welche uns den ganzen Tag hindurch begleiteten. An der darauf folgenden Olympiade bewiesen wir ein weiteres mal unsere neu erlernte asiatische Geschicklichkeit, unseren Mut aber vor allem unseren Teamgeist. Den Abend liessen wir mit unserer eigenen Süssigkeiten-Sushibar ausklingen. Wir warten nun schon ganz gespannt auf den morgigen Feiertag.

Wollt ihr unser Herbstlager hautnah miterleben? Dann folgt uns auf Instagram und verpasst nichts mehr! => jublaneuenhof 

HeLa 2019 – Tag 1 – Fasnacht

Eingetragen bei: Allgemein, Lagerblog 2019 | 0

Und schon ist der 1. Tag vorbei. Zusammen starteten wir heute in Neuenhof und fuhren mit dem Zug und dem Postauto nach Parpan. Dort angekommen verbrachten wir zuerst etwas Zeit auf dem Spielplatz vor dem Haus. Danach durften wir endlich unsere Zimmer beziehen. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit gab es dann auch schon Znacht.
Morgen geht es dann mit dem „Chopstick-Day“ weiter. Wir können es kaum erwarten.

Wollt ihr unser Herbstlager hautnah miterleben? Dann folgt uns auf Instagram und verpasst nichts mehr! => jublaneuenhof